Entgiftung mit den Swiss- Qubes

Wie funktioniert Entgiften mit dem SWISS-QUBE Konzept?

1. Durch die Reduktion der Nahrungsmenge auf 270 g pro Tag wird das Verdauungssystem stark entlastet. Verdauungsorgane wie der Magen-Darm-Trakt, Leber, Bauchspeicheldrüse und Nieren, werden durch eine kalorienreduzierte nährstoffoptimierte Ernährung einerseits entlastet und andererseits funktionell stark angeregt. Wenn die Leber weniger für die Verarbeitung von Fetten und Eiweissen tierischen Ursprungs zu leisten hat, wird ihre Entgiftungsleistung wesentlich erhöht. Damit können Altlasten wie Herbizide/Pestizide, Umweltgifte, Medikamentenreste, wie auch Schwermetalle, besser ausgeschieden werden. Entgiften durch Entlastung

2. Das optimale Nährstoffprofil des SWISS-QUBE Konzepts trägt deutlich zur verbesserten zellulären Drainage bei. Nur ein Körper mit ausreichender Basenkapazität ist nicht unter Säurelast und damit fähig zur o.g. Entgiftung. Die natürliche Entgiftungsfähigkeit unseres Körpers wird ausserdem durch die wichtigen Vitamine A,C,E, wie auch die B-Vitamine, vor allem durch das ausreichende Vorhanden-sein von Magnesium, Kalium, Zink und Selen garantiert. Das optimierte Nährstoffprofil des QUBE-Konzeptes garantiert damit die volle Leistungsfähigkeit der körpereigenen Entgiftung. Entgiften durch hochwertige Nährstoffe